Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Lufthansa City Center Reisebüros in Ihrer Nähe

Alle Lufthansa City Center anzeigen
icon message

MS Cap San Lorenzo

Mai 2014 - Expertinnen vor Ort

Unser neues Rekordschiff ist endlich da! Die MS Cap San Lorenzo gehört mit ihren Schwesternschiffen zu den weltweit größten Kühlcontainerschiffen. Unsere Neugier war grenzenlos, und wir nutzten den Hamburger Anlauf am 19.05.2014 für eine exklusive Schiffsbesichtigung.

Am Terminal Burchardkai checkten wir problemlos ein und wurden per Shuttlebus direkt zum 333 m langen und 48m breiten, roten Riesen gefahren. Die Gangway ist mit 72 (!) Stufen länger als erwartet und erforderte die ganze Aufmerksamkeit sowie praktisches Schuhwerk. Zum Glück brauchten wir keine schweren Koffer tragen, die auf einer Frachtschiffreise auch nicht erforderlich sind.

Nach nochmaliger Registrierung standen wir stolz an Bord des eindrucksvollen Schiffes. Der Kapitän war schnell und leicht im „Ship´s Office“ gefunden. Er begrüßte uns freundlich auf Englisch und Deutsch und wir begannen unseren Schiffsrundgang.

Dank des Fahrstuhls waren wir schnell auf Deck G und wurden von der Größe und angenehmen Ausstattung der Eignerkabine überrascht. Zur Ausstattung gehören im Schlafzimmer 2 große Einzelbetten, großer Einbauschrank und das Bad mit Dusche und WC. Im angrenzenden Wohnraum lädt eine gemütliche Sofaecke mit TV, DVD und Hifi-Anlage zum Verweilen ein. Ein zusätzlicher Schreibtisch und Regale bieten ausreichend Platz während einer langen Frachtschiffreise. Alles ist hell und freundlich eingerichtet. Das ebenfalls auf diesem Deck befindliche Außendeck lädt mit Decks-/ und Liegestühlen zum Entspannen ein und bietet einen wunderbaren freien Blick über die Container. Zwei Decks tiefer auf Deck E liegt die ebenfalls hell und ähnlich eingerichtete Einzelkabine „Schiffsmechaniker“. Der kombinierte Schlaf- und Wohnraum mit Sofaecke bietet viele Vorzüge für Alleinreisende.
Unser Weg führte uns weiter über den Fitnessraum (u.a. Tischtennisplatte, Trimmfahrrad, Hantelbank), Sauna und Innenpool. Auf Deck B befindet sich die Offiziersmesse mit großen, runden Tischen für die täglichen Mahlzeiten und Informationsaustausch. Nebenan befindet sich der Offiziersaufenthaltsraum. Mit gemütlicher Sofaecke und Bar lädt es auch hier zum „Klönschnack“ ein.

Wir verabschieden uns herzlich und bedanken uns bei Kapitän und Mannschaft für den exklusiven Rundgang.

Schiffsinfos kompakt:
MS Cap San Lorenzo
Taufe Ende Februar 2014 in Buenos Aires
Erster Anlauf Hamburg am 23. März 2014
Länge: 333m / Breite: 48m
9.600 TEU / 2100 Anschlüsse für Kühlcontainer
Fahrtroute: Europa – Südamerika
Reisen mit der MS Cap San Lorenzo hier

Möchten Sie auf dieser traditionsreichen Route der Reederei Hamburg Süd die moderne Seefahrt erleben und Südamerika entdecken, stehen wir Ihnen für Fragen und Wünsche gern zur Verfügung.

Alle Frachtschiffreisen finden Sie auf www.hamburgsued-frachtschiffreisen.de

Ihre Frachtschiffreisen-Expertinnen Sandra Santo und Finnja Linnebjerg

Sandra Santo
Tel.: 040 37 05 2559
E-Mail: sandra.santo@hamburgsued-reiseagentur.de

Finnja Linnebjerg
Tel.: 040 37 05 2142
E-Mail: finnja.linnebjerg@hamburgsued-reiseagentur.de

von:

Ihre Frachtschiffabteilung

Hamburg Süd Reiseagentur
Burchardplatz 5
Tel:
+49 3705 157
frachtschiff@hamburgsued-reiseagentur.de
 

Zertifizierungen

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt