Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Lufthansa City Center Reisebüros in Ihrer Nähe

Alle Lufthansa City Center anzeigen
icon message

Mit der MS Europa von Lissabon nach Sevilla

MS Europa

Nach Hause kommen- ein wohliges, warmes und entspannendes Gefühl.

Zu Hause sein bedeutet für mich persönlich, den Tagesablauf selbst zu bestimmen, keine Kompromisse eingehen zu müssen und einfach das zu tun, worauf man selbst Lust hat.

Genau dieses Gefühl durfte ich an Bord der MS Europa erleben.

Am Mittag des 28.10.2017 lande ich in Lissabon. Freundlich werden wir nach der Gepäckannahme von einem Hapag Lloyd-Mitarbeiter begrüßt und sofort zu unserem Bus-Shuttle gebracht. Dort angekommen geht es zeitnah los- endlich!

Die Fahrt durch Lissabon macht Lust auf mehr. Ich bin das erste Mal in dieser tollen Stadt, kann Sie allerdings leider nur aus dem Bus bestaunen. Das was ich sehe fasziniert mich ungemein und ich weiß - ich komme wieder.

Das eigentliche Ziel meiner Reise lässt nicht lange auf sich warten. Auf der Fahrt zum Hafen, am Ende der Straße,  die zum Wasser führt, grüßt schon leuchtend orange der Schornstein der MS Europa.

Das Gepäck ist schnell ausgeladen, unsere Gruppe freundlich begrüßt und ein kurzer Weg über die Gangway führt uns direkt in das Herz dieses wundervollen Schiffes- das Atrium. Hier erwartet man uns bereits mit einem Glas Champagner und köstlichen Kanapees. Und dann gibt es noch etwas, was mir nicht sofort auffällt, aber doch so ungewöhnlich für ein Kreuzfahrtschiff ist, das es zwangsläufig meine Aufmerksamkeit einfordert: Ruhe, wundervolle Ruhe. Keinerlei Hektik umgibt mich. Gäste, die von Ihrem Landgang zurückkommen grüßen uns freundlich und das ein oder andere nette Wort wird gewechselt. Ich fühle mich sofort heimisch.

Die Veranda Suite 609 wird in den nächsten 3 Tagen mein zu Hause sein und empfängt mich mit ihren 27 qm, der eigenen Veranda, einem begehbaren Kleiderschrank und einem Vollbad mit allem was das Herz begehrt. Hier bleibe ich sehr gerne, denn was das Platzangebot betrifft muss ich keine Kompromisse eingehen. Der Kurzurlaub kann beginnen! Die Getränke in der Minibar stehen mir kostenfrei zur Verfügung, weitere Wünsche würden mir darüber hinaus von den freundlichen Kabinen-Stewards erfüllt. Ob Frühstück -Mittag- oder Abendessen - der Kabinenservice steht mir rund um die Uhr zur Verfügung, so dass ich meine individuellen Mahlzeiten, wie auch zu Hause, wahrnehmen kann,  wann immer ich es möchte. Allein dies bedeutet für mich echte Freiheit.

Selbstverständlich lasse ich mir die kulinarischen Highlights in den Restaurants an Bord nicht entgehen. Ich genieße das exzellente Menü im Restaurant Dieter Müller, die italienischen Köstlichkeiten im Restaurant Venezia und das wundervoll abgestimmte Menü im Europa-Restaurant. In jedem dieser fabelhaften Restaurants erlebe ich fachkundigen und freundlichen Service. Grundsätzlich begegnet man sich überall auf Augenhöhe. Die Stimmung unter den Passagieren ist wundervoll. Stets grüßt man sich freundlich und wird gelegentlich in ein sehr nettes Gespräch verwickelt. Das Gleiche gilt für die Crew.

So mancher geht seiner eigenen Wege, so dass während des Seetages am zweiten Tag meiner Reise von Lissabon nach Sevilla, viele die Seele auf der eigenen Veranda baumeln lassen und ich die freie Auswahl an Deck habe. An Bord der MS Europa gibt es kein klischeeartiges Liegen-Reservieren, ich suche mir den für mich schönsten Platz an der Sonne aus.

Wenn diese abends langsam untergeht trifft man  sich auf Deck 9 in der berühmten Sansibar. Mit leckeren Cocktails und Musik lassen wir den Abend ausklingen. Manch einer kennt den Barkeeper, der schon einige Jahre zur Stammbesetzung gehört und wieder einmal fühle ich mich angekommen und in bester Gesellschaft.

Die Nacht hindurch sind wir auf dem Guadalquivir mit Kurs auf Sevilla unterwegs und ich bin überwältigt als ich in der Dunkelheit die Uferböschung erahne und mir bewusst wird, dass ich mit einem KREUZFAHRTSCHIFF einen Fluss befahre.

Mit einer Passagierkapazität von 400 Personen, einem Tiefgang von 6,20 Metern und 28.890 Bruttoregistertonnen hat die MS Europa eine Größe, die eine solch zauberhafte Route möglich macht. Unter dem Kommando von Kapitän Mark Behrend erreichen wir Sevilla in den frühen Morgenstunden. Im Übrigen: Der Besuch auf der Brücke und ein super sympathischer Kapitän waren weitere Highlights dieser tollen Reise.

Ganze zwei Tage liegen wir nun direkt in Sevilla und haben von unserem schwimmenden Hotel aus jederzeit die Möglichkeit die Stadt zu erkunden. Egal zu welcher Tageszeit. Wieder einmal wird deutlich klar, dass man an keinerlei Zeiten gebunden ist und sich seinen Tagesablauf ganz individuell gestalten kann. Ich weiß aus Erfahrung, dass dies eine ganz große Freiheit bedeutet, wenn man mit einem Kreuzfahrtschiff auf Reisen ist.

Viele der Gäste genießen den Komfort eines geführten Ausfluges, andere wiederrum sind auf eigener Faust unterwegs und diejenigen, die besonderes Augenmerk auf Entspannung legen finden sich im frisch renovierten Spa-Bereich wieder.

Während des letzten Werft-Aufenthaltes vom 27.09. bis zum 12.10.2017 wurde nicht nur der Spa-Bereich renoviert und modernisiert. Die MS Europa hat mich mit einem erfrischend modernen Design überrascht, welches den ursprünglichen Charakter nicht überdeckt, sondern mit viel Liebe zum Detail aufwertet.

Als wir am 31.10.2017 die Rückreise antreten bin ich wehmütig, dass die Reise für mich nun endet. Gerne hätte ich noch mehr Zeit in meinem neu entdeckten zweiten Heim verbracht.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Sie mit meinem Reisebericht für die MS Europa begeistern und den Wunsch erwecken konnte selbst einmal den Zauber an Bord erleben zu wollen. Gerne stehe ich Ihnen für eine ausführliche Beratung jederzeit telefonisch unter 040 3705 2301 zur Verfügung. Ich freue mich auf Ihren Anruf. Ihre Bianca Kluge

von:

Bianca Kluge

Hamburg Süd Reiseagentur
Tel:
040-37052301
bianca.kluge@hamburgsued-reiseagentur.de
 

Zertifizierungen

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt