Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Lufthansa City Center Reisebüros in Ihrer Nähe

Alle Lufthansa City Center anzeigen
icon message

Malta & Gozo

Traumhafte Buchten, eine vielfältige Geschichte, umschlossen vom türkisfarbenen Meer – Malta ist es echtes Juwel im Mittelmeer. Auf Malta verschmelzen die alten Kulturen der Megalithkultur, der Römer, der Byzantiner und der Araber miteinander.

Dies spürt man wenn man durch die mittelalterlichen Gassen von Mdina geht besonders gut. Mdina hat den Beinamen „Hollywood im Mittelmeer“, da zuletzt die Erfolgsserie „Game Of Thrones“ hier gedreht wurde. Wer hier das erste Mal „Kinnie“ das Nationalgetränk probieren möchte, ist im Fontanella Tea Garden genau richtig. Kinnie ist alkoholfrei, schmeckt herbsüß und wird aus Bitterorangen und Kräutern hergestellt. Eine ideale Erfrischung!
Einen Tagesausflug in die Hauptstadt Valletta ist sehr empfehlenswert. Ein Mix aus charmanten Gassen, unvergleichlicher Architektur und tollen Cafés machen die Hauptstadt besonders interessant. In Valletta steht unter anderem die weltbekannte St. Paul's Church. Im Inneren sticht die reich dekorierte Ausstattung aus Gold, Marmor, Wandteppichen, Stuck und Schnitzereien sehr hervor.
Am nächsten Tag ging es auf Maltas kleine ursprüngliche Schwester Gozo, die überschaubare Insel beeindruckt mit Ihrer Natur und Ihrer Ruhe. Schon alleine die Ankunft im Hafen von Gozo fasziniert mit einem tollen Anblick. Im Hafen liegen bunte Boote, auf dem Berg thront eine prächtige Kirche. Den Mittelpunkt der Insel bildet die einzigartige Maria Himmelfahrt Kathedrale, umrundet von einer dicken Festungsmauer von der man eine herrliche 360° Panoramaaussicht auf Gozo hat. Und wie verarbeitet man diese tollen Eindrücke am besten? Genau, bei einem Glas Inselwein im Ta' Rikardu Restaurant, ein echter Geheimtipp.
Zwar ist das Azure Window zusammengestürzt, dennoch ist dies ein traumhaft schöner Ort. Die perfekte Gelegenheit um im kristallklaren Wasser zu schnorcheln.
Ein weiteres Highlight ist der jahrtausendealte Tempel aus der Megalithkultur – der Ġgantija Tempel. Der vor etwa 5600 Jahre gebaute Tempelkomplex, der laut Legende von einer Riesin in nur einer Nacht gebaut worden sein soll, wurde 1980 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Die äußeren Steine ragen ganze sechs Meter in die Höhe, ein faszinierender Anblick auf das wohl älteste Bauwerk der Menschheit bietet der Rundgang mit einem kleinen Museum.

Sie finden Malta genauso faszinierend wie ich? Dann kommen Sie vorbei, ich berate Sie gerne!

 

 

 

von:

Nico Weiner

Pforzheimer Reisebüro
Tel:
07231 302 0
Fax:
07231 302 113
nico.weiner@lcc-pforzheim.de
 

Zertifizierungen

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt